Modernes Restaurant mit 'Cortina' auf dem Boden
„Cortina“, hier im Farbton „Honey“, ist in Zusammenarbeit mit Tischlereien entstanden. (Quelle: Ceramiche Refin)

Fliesen & Beläge

11. December 2021 | Teilen auf:

Wie in der Berghütte: „Cortina“ von Ceramiche Refin in Holzoptik

Die neue Kollektion „Cortina“ von Ceramiche Refin nimmt uns mit auf eine Zeitreise: Als optisches Vorbild der Fliesen dienen alte Berghütten aus Holz, die vor über 50 Jahren erbaut wurden.

Bei der Gestaltung der Kollektion spielte insbesondere die zugrundeliegende Handwerkskunst eine Rolle. Um den typischen Stil von Alpenhütten in den „Cortina“-Fliesen einzufangen, hat Ceramiche Refin mit einer der angesehensten Tischlereien in der norditalienischen Provinz Belluno zusammengearbeitet. Die Gegend in der Region Venetien verfügt über eine langjährige Tradition und Expertise bei der Gewinnung von altem Holz für die Nutzung im Luxussegment. Auf dieses Know-how hat Ceramiche Refin bei der Kreation der holzähnlichen Fliesen zurückgegriffen und sich von den dort ansässigen Handwerkern wertvolle Kenntnisse zu Holzbearbeitungstechniken angeeignet. Das Ergebnis: Die Fliesen imitieren den authentischen Charakter von Holz und bringen Behaglichkeit.

Authentische Holzstruktur

Die einzelnen Farbvarianten der Kollektion wirken wie echte Querhölzer mit unterschiedlicher Oberflächenstruktur. So verleiht die ringförmige Lärchenmaserung den Fliesen einen starken Ausdruck. Auch die für Scheunen typische Innenverkleidung von Tannen- und Pinienholz bilden die Fliesen nach. Dabei berücksichtigt Ceramiche Refin sogar die witterungsbedingten Veränderungs- und Alterungsprozesse, die für Holz typisch sind. Die Holzoptik jeder einzelnen Bodenplatte variiert und weist einen eigenen Stil auf.

Großzügiges Ladengeschäft mit
Besondere Formate wie das sechseckige „Esagono“ ergänzen den starken Look der Oberflächen. (Quelle: Ceramiche Refin)

Vier Farbtöne und besondere Formate

Die Fliesen sind in den Farbtönen „Almond“, „Honey“, „Natural“ und „Tobacco“ erhältlich. Zusätzlich stehen unterschiedliche Formate und Dekore zur Verfügung. Das sechseckige Format „Esagono“ verleiht dem Raum eine moderne und originelle Ästhetik. „Herringbone“ interpretiert das traditionelle Fischgrätmuster neu. Die naturgetreue Maserung des Dekors „Chalet“ bringt eine starke Ausdruckskraft und Dynamik mit.

zuletzt editiert am 15.12.2021