Viele Formate plus Texturen Gigacer
„Concept 1“ in der Farbe „Ash“ in Texture-Ausführung. (Foto: Gigacer)

Fliesen & Beläge

06. March 2020 | Teilen auf:

Viele Formate plus Texturen

Böden, Wände und Ablageoberflächen aus einem Guss: Das geht mit dem Fliesensystem „Concept 1“ des italienischen Herstellers Gigacer. (Foto: Gigacer)

Das System umfasst insgesamt zehn Formate in einer Dicke von sechs Millimetern, die auf einer Anlage des Typs „Continua Plus“ hergestellt werden. Die maximale Abmessung beläuft sich auf 120 x 250 Zentimeter. Dieselbe Kantenlänge ist in den Breiten 60, 30 und 10 Zentimeter im Programm. Hinzu kommt das Format 120 x 120 Zentimeter in fünf Unterformaten bis einschließlich 10 x 10 Zentimeter.

Farblich sind die Produkte zwischen hellen Ausführungen wie dem weißen „Milk“ und „Stone“ über den Grauton „Ash“ sowie dem braunen „Land“ bis hin zum grauschwarzen „Ink“ aufgestellt. Die Oberfläche der Grundfliese ist wahlweise matt (R 10) oder poliert. Die Grundfarben – ergänzt durch mutige Ausführungen in Grau, Rot, Türkis und Gelb – sind auch in raffinierten geometrischen und bodenfähigen Strukturmustern in matt (R 10) oder poliert im Programm. Die Kollektion wird abgerundet durch Ausführungen in einer Dicke von zwölf Millimetern. Hierbei handelt es sich um Fliesen in gestockter Oberfläche („Bocciardato“/R 11) in der Größe 120 x 120 Zentimeter nebst drei Unterformaten sowie den Abmessungen 120 x 250 Zentimeter in matt oder poliert für die Verwendung als Küchenarbeitsplatte, Waschtisch oder Ablagefläche.

www.gigacer.it