Wohnliches Badezimmer mit Wandfliesen mit Meeresdekor
Das Dekor „Il Tresor de la Mer” setzt sich aus den Bildern eines Sommers am Meer zusammen. (Quelle: Versace)

Fliesen & Beläge

14. December 2022 | Teilen auf:

Versace-Klassiker auf Keramik

Mit dem neuen Programm „Icons“ präsentiert Versace Ceramics seine erste Kollektion aus Feinsteinzeug. Die elegante Wandverkleidung im Stile hochwertiger Tapeten zeigt 25 verschiedene Dekore.

Einige der Muster auf den 60 x 120 Zentimeter großen Wandfliesen zählen zu den bekanntesten der Marke, andere sind zum ersten Mal zu sehen. Die Ausführung „La Greca“, die den Look von Versace am sinnbildlichsten verkörpert, durfte hier ebenso wenig fehlen wie die goldfarbene Medusa. Die vollflächige Version „Logo“ mit dem ausgeschriebenen Namen der Marke zählt ebenfalls zu den Dekor-Klassikern wie die Ausführung „Barocco“. Als echte Neuheiten kommen die beiden Gestaltungen „Le Tresor de la Mer“ und „Palm“ hinzu. Erstere setzt sich mit ihren Blumen, Seesternen und Muschelbildern aus stilisierten sommerlichen Szenerien zusammen, während letztere den Charme tropischer Landschaften und Modeschauen unter freiem Himmel thematisiert.

Die Oberflächen der Fliesen schaffen eine besondere Haptik mit Struktur- und Relief-Effekten. Die Kollektion „Icons“ wird vom Hersteller für die Verwendung in Badezimmern, Küchen und sogar Schwimmbädern empfohlen, wobei die Dekore insbesondere bei letztgenannten Anwendungen ihren wahrhaft ikonischen Zauber entfalten würden.

zuletzt editiert am 12.12.2022