Sicher abdichten im Detail
Mit selbstklebenden Abdichtungssystemen wie „Blanke Disk“ können Fliesen in Bad und Dusche sofort verlegt werden. (Foto: Blanke Systems)

Abdichtung

20. January 2020 | Teilen auf:

Sicher abdichten im Detail

Verbundabdichtungen zwischen Oberbelag und Untergrund sollen verhindern, dass Feuchtigkeit zu Schäden an der Bausubstanz führt. Die Praxis zeigt, dass trotz einwandfrei verlegter Abdichtungsebene Feuchteschäden auftreten können. Da steckt wie so oft die Lösung im Detail. (Foto: Blanke Systems)

Fliesenleger wählen als Abdichtungsmaterial neben Dicht- oder Dichtungsschlämme zunehmend bahnenförmige Abdichtungen. Deren Einsatz ist seit dem Inkrafttreten der aktualisierten Abdichtungsnorm DIN 18195 geregelt (DIN 18534 Teil 5, AIV-B, Abdichtung im Verbund – Bahnen). Dabei sind bahnenförmige Abdichtungen bereits seit Längerem im Markt verbreitet und kamen erfolgreich bei unzähligen Anwendungen zum Einsatz.

Weiterlesen mit einem F+P Fliesen und Platten Abo.

Unser Jahres-Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fliesenundplatten.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.