Nachhaltige Unternehmensführung in der digitalen Zeit
Mit der richtigen Software sehen Unternehmen auf einen Blick monats-, wochen- oder tageweise ihre Betriebsauslastung. (Foto: Sander & Doll)

Betrieb

19. June 2020 | Teilen auf:

Nachhaltige Unternehmensführung in der digitalen Zeit

Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt auch die Handwerksbranchen, ist allerdings viel facettenreicher zu verstehen als im engsten ökologischen Sinn. In der Unternehmensführung sichert sie zum Beispiel den langfristigen unternehmerischen Erfolg. Dabei bilden soziale und ökonomische Komponenten mit der Ökologie die drei Dimensionen nachhaltiger Unternehmensführung. (Foto: Sander & Doll)

Es ist das Trendthema der letzten Jahre: Nachhaltigkeit. Nachhaltige Produktionsstandards, nachhaltiges Material, am besten recycelt oder aus grünen Rohstoffen gefertigt. Der Inhalt der Nachhaltigkeitsdebatten übersteigt dabei nur selten den ökologischen Tellerrand. Dabei ist sie keineswegs nur den „Ökos“ vorbehalten. Nachhaltigkeit ist der Erfolgsfaktor für die langfristig erfolgreiche Führung eines Unternehmens und damit für jeden Fliesenlegerbetrieb von Bedeutung. So kann sich eine nachhaltige Mitarbeiterführung positiv auf den Fachkräftemangel auswirken oder die nachhaltige Kundenbindung steigende Auftragszahlen fördern, was besonders in Krisenzeiten von Corona und Co. den beschworenen langen Atem sichert.

Weiterlesen mit einem F+P Fliesen und Platten Abo.

Unser Jahres-Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fliesenundplatten.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.