Bodenfliesen im Marmorlook mit einer Sitzgruppe
Die Ausführung „Port Gold” der Kollektion „Sensi Signoria“ – hier in 60 x 120 Zentimeter – zeigt eine elegante Maserung vor einer dunklen Grundfarbe. (Quelle: ABK Group)

Fliesen & Beläge

09. August 2022 | Teilen auf:

Marmoroptik: Elegant und variabel

Als farbenprächtiges Luxuserlebnis inszeniert der italienische Hersteller ABK die neue Kollektion „Sensi Signoria“ mit ihren sechs Marmorausführungen.

Die Designs präsentieren sich voller Kontraste, attraktiven Maserungen und aktuellen Geometrien. Die Grafiken präsentieren sich überwiegend in mittleren bis dunklen Grundtönen in Anthrazit, Grau und Mittelgrau mit Anklängen an Grün sowie helleren Ausführungen wie zum Beispiel „Calacatta Vena Oro“ in einer eleganten, goldfarbenen Äderung.  Die Oberflächenzeichnungen variieren gemäßigt und werden vom Unternehmen als V 2 eingestuft. Der Rutschsicherheitsgrad von R 10 A + B – in Natur - eröffnet Anwendungsbereiche in Objekten und Barfuß- sowie Wellnessräumlichkeiten. Die Oberflächen „Lux“ und „Soft“ ergänzen die Serie.

Die Fertigung in vier Dicken – abhängig vom Farbton – machen die Kollektion zu einem echten Allrounder für Boden, Wand und Arbeitsoberflächen: So ist die edle Verkleidung in sechs Millimetern in den Größen 120 x 280 und 40 x 120 Zentimeter im Programm. Die Formate 120 x 120 und 60 x 120 Zentimeter sind neun Millimeter dick. In der Abmessung 163,5 x  323 Zentimeter ist das Produkt in zwölf Millimetern und 20 Millimetern Dicke lieferbar.

zuletzt editiert am 10.08.2022