Bad mit freistehender Wanne und „Palatino“ und seine Dekorfliese in der Farbe „Natural“ an Wänden und Böden.
„Palatino“ und seine Dekorfliese in der Farbe „Natural“ (Quelle: Gayafores)

Fliesen & Beläge

6. January 2023 | Teilen auf:

Inspiriert von der Antike: „Palatino“ von Gayafores

Für seine neue Kollektion hat sich Gayafores den Look des vielleicht geschichtsträchtigsten Natursteins geliehen: Travertin.

Beliebt im antiken Griechenland und Rom, wurde Travertin ganz in der Nähe des Ortes abgebaut, wo der römische Adel seine prunkvollen Paläste errichtete: Auf dem Hügel Palatin in Rom. So ist die Kollektion „Palatino“ von Gayafores eine Hommage an die Hochkultur der Griechen und Römer und schafft eine historische Atmosphäre, während sie sich dennoch zeitlos in unterschiedliche Trends einfügt.

Das glasierte Feinsteinzeug ist in den Farben „Ivory“, „Natural“ und „Silver“ erhältlich. Gayafores bietet die Formate 60 x 120 Zentimeter, 45 x 90 Zentimeter, 32 x 62,5 Zentimeter und ein Mosaik in 30 x 30 Zentimetern an.  Außerdem gibt es Dekorfliesen mit Rillenstruktur, die die detailreiche Optik mit einer interessanten Haptik ergänzen.

zuletzt editiert am 29.12.2022