Individueller und ganzheitlicher Ansatz
Eichenholz, Keramik und Deckenelemente aus Aluminium schaffen ein modern-funktionales Ambiente im Bonner Kasino der Telekom. (Foto: Keggenhoff | Partner/Constantin Meyer)

Objekt + Design

20. July 2020 | Teilen auf:

Individueller und ganzheitlicher Ansatz

Das Kasino im Bonner Hauptsitz der Deutschen Telekom ist ein atmosphärischer Treffpunkt für die hiesigen Mitarbeiter des Konzerns. Die durchdachte Raumgestaltung wird geprägt von einem Materialmix, dessen stimmige Komposition innovative keramische Verkleidungen miteinschließt. (Foto: Keggenhoff | Partner/Constantin Meyer)

Mit der neuen Innenarchitektur wurde in dem Konzerngebäude ein Ort geschaffen, der für insgesamt 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konzipiert ist. Die Räumlichkeit vereinigt die Anforderungen einer funktionalen Speisenausgabe mit Bereichen, die zum Verweilen und sprachlichen Austausch einladen. Hauptgeschäftsfeld des Unternehmens ist schließlich die Kommunikation zwischen Menschen, die aus diesem Grund auch während der Pausenzeiten nicht zu kurz kommen sollte.

Weiterlesen mit einem F+P Fliesen und Platten Abo.

Unser Jahres-Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fliesenundplatten.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.