Fliesen erleben - mit allen Sinnen
Henryk Hoefener, Fachberater Fliese, an der Plan-Bar am Raab Karcher Standort in München (Foto: Raab Karcher)

Handelsreport

19. June 2020 | Teilen auf:

Fliesen erleben – mit allen Sinnen

Mit neuesten digitalen Technologien avanciert der Fliesenkauf zum Erlebnis. In der Ausstellung von Raab Karcher in München wurden diverse technische Neuerungen installiert, die zukunftsweisend sind und den Kunden die Auswahl der richtigen Fliesen erleichtern. (Foto: Raab Karcher)

Anfassen, Ansehen, Anpassen – lange Tische mit bis zu zwei Meter breiten Schubladen, auf denen Fliesen fertig verlegt sind, Wandtafeln und auch im Raum verlegte Musterflächen ermöglichen den Kunden der 400 Quadratmeter großen Fliesenausstellung von Raab Karcher am Standort München ein optisches sowie haptisches Erleben der verschiedenen Fliesenausführungen. Nun wurden zu dem bekannten und weiterhin genutzten Planungsprogramm „Vi-Soft“ mit einer 9,5 Quadratmeter großen Living-Wall die digitalen Planungsmöglichkeiten ergänzt beziehungsweise weiter aufgerüstet. Der Fliesenkauf verspricht, zum Erlebnis für alle Sinne zu werden.

Weiterlesen mit einem F+P Fliesen und Platten Abo.

Unser Jahres-Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fliesenundplatten.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.