Ein Abdeck-Profil, das die Arbeitsplatte zur Wand hin abschließt.
Form und Funktion optimal vereint: Die „alfercap-round-Profile“ schaffen eine dauerhaft dichte und gutaussehende Anschlusslösung. (Quelle: alferpro)

Bauchemie

20. September 2022 | Teilen auf:

Dauerhafte Abdichtung mit Stil

Silikonfugen in Küchen, Bädern und anderen Feucht- und Arbeitsräumen können bereits nach kurzer Zeit durch Verschmutzungen und Risse sowohl hygienisch als auch ästhetisch zum Problem werden. Alferpro bietet mit den „alfercap-round-Profilen“ eine elegante und saubere Lösung.

Die Profile von alferpro sind verschleißfest, langlebig und dichten Randfugen gründlich ab. Sie sind für alle Anschlüsse keramischer Beläge und anderer Materialien zur Wand, für Innenecken oder für Türschwellen geeignet. Die Montage ist einfach und kann auch nachträglich erfolgen. Sie werden in eine noch feuchte Silikonschicht zwischen den beiden zu verbindenden Teilen gedrückt und decken die Fugen vollständig ab, so dass ein sauberer und abgeschlossener Übergang entsteht. Abnutzungen und Risse der Silikonfugen können so verhindert werden. Durch ihre elegante und stilvoll gerundete Form sind die „alfercap-round-Profile“ auch in Nutz- und Wohnbereichen einsetzbar.

Die Abdeck-Profile gibt es in verschiedenen Ausführungen, so können sie an die jeweilige Umgebung optimal angepasst werden: Erhältlich sind sie in Kunststoff in den Farben Champagner, Silber, Chrom und Titan, außerdem in Aluminium eloxiert sowie in Aluminium in Weiß pulverbeschichtet in acht und zwölf Millimetern Höhe und Längen von einem oder zweieinhalb Metern.

zuletzt editiert am 21.09.2022