Eine Fläche mit grünen Fliesen
Identische Fugenfarben sind jetzt auch bei aneinander angrenzenden, verschiedenen Belagsarten möglich. (Quelle: Pixabay)

Bauchemie

25. January 2022 | Teilen auf:

Codex mit neuen Fugenfarben

Die Zementfugenmörtel „Codex Brillant Color Xtra“ und „Brillant Cristal“ von Codex gibt es jetzt in einem aufeinander abgestimmten Farbangebot. Damit stehen dem Verleger alle zementären Fugenfarben von Codex für sämtliche Fliesenarten zur Verfügung und können jetzt auch sortenübergreifend eingesetzt werden.

Die steigende Nachfrage der Endkunden nach einem umfassenderen Angebot hat Codex dazu veranlasst, seine Zementfugen um zwölf Farben zu erweitern. Dazu zählen auch die beliebten Töne „Platingrau“, „Lichtgrau“ und „Havanna“. Passend zu aktuellen Trends umfasst das Codex-Fugensortiment 28 Farben. Im Sortiment finden sich Zement- und Epoxi-Fugenmörtel sowie Silikonprodukte. „Mit der Sortimentserweiterung möchten wir es unseren Kunden so einfach wie möglich machen, ihre Designvorstellungen umzusetzen. Auch die Beratungsgespräche bei der Fugenauswahl gestalten sich für Handel und Fliesenleger nun einfacher. Besonders wichtig dabei war uns, dass die Fugenfarben zu 100 Prozent aufeinander abgestimmt sind“, so Mario Meuler, Geschäftsführer der Codex GmbH & Co. KG. 

Farbabstimmung für unterschiedliche Belagsarten

Während sich die schnell abbindende Zementfuge „Brillant Cristal“ besonders für alle Fliesen- und Natursteinbeläge eignet, kann die wasserabweisende, flexible „Brillant Color Xtra“ insbesondere für Steingut und Steinzeug eingesetzt werden. Beide Fugenmörtel stehen jetzt in einem identischen Fugenfarbangebot von 25 modernen Trendfarben zur Verfügung – denn nicht selten werden Fliesen- und Natursteinbeläge in einem Raum kombiniert. Gerade bei Übergängen vom Wohnzimmer in den Außenbereich können die Materialarten variieren, was die Verwendung von unterschiedlichen Fugenmörteln nötig macht. Auch in stark beanspruchten Bereichen wie Großküchen oder Wellnessbereichen werden besonders in angrenzenden Bereichen unterschiedliche Materialien kombiniert, weshalb nun passend zum  3-K Design-Fugenmörtel „Codex X-Fusion“ die populäre Farbe „Cremeweiß“ für die zementären Fugen ergänzt wurde.

zuletzt editiert am 26.01.2022