B+B-Dialog
Wie auch bei vorangegangenen Veranstaltungen soll beim aktuellen B+B Dialog der fachliche Austausch zu einem aktuellen Thema gefördert werden. (Foto: mh)

Ausbau

24. August 2016 | Teilen auf:

Auch an Fliesenfachbetriebe gerichtet

Das Thema Asbest ist unbequem. Trotzdem muss man sich auch als Fliesenfachbetrieb damit auseinandersetzen. Die Zeitschrift B+B Bauen im Bestand, die ebenfalls in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller erscheint, bietet zu dem Thema im November eine Dialogveranstaltung. Näheres zu diesem B+B Dialog erfahren Sie im nachfolgenden Interview. (Foto: mh)

Weiterlesen mit einem F+P Fliesen und Platten Abo.

Unser Jahres-Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fliesenundplatten.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.