Altes Bad, neue Regeln der Technik
Bei der Modernisierung und Sanierung alter Bäder sind die derzeit gültigen Regeln der Technik zu beachten. (Foto: Villeroy & Boch)

Abdichtung

21. September 2020 | Teilen auf:

Altes Bad, neue Regeln der Technik

Seit Mitte 2017 gilt die Novellierung der DIN 18534 „Abdichtung von Innenräumen“. Seitdem stellt sich für Verarbeiter verstärkt die Frage, wann und wie die dort festgeschriebenen Regeln beim Bauen im Bestand anzuwenden sind. (Foto: Villeroy & Boch)

Aus Sicht von Herrn Müller „ist es doch nur eine ganz kleine Maßnahme“. Früher war er sehr sportlich, aber verletzungs- und auch altersbedingt fällt ihm das Treppensteigen inzwischen sehr schwer. Auch in die Dusche kann er nicht mehr so leicht einsteigen, 15 Zentimeter hohe Wannenränder sind eine unangenehme Barriere. Deswegen ist der Fliesenlegermeister Schulze bestellt. „Das ist ja nicht so viel Aufwand, die alte Duschtasse rauszureißen und eine moderne Walk-in-Dusche einzubauen“, denkt sich zumindest der Bauherr Müller. Und kosten soll es bitte eigentlich auch nichts …

Weiterlesen mit einem F+P Fliesen und Platten Abo.

Unser Jahres-Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fliesenundplatten.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.