zurück

Warme Füße vom Fliesenleger

Ein kleines Bad sanieren: Das ist für einen Fliesenleger an sich kein Problem. Aber das Bauherren-Ehepaar aus Südhessen wünschte sich zusätzlich eine Fußbodenheizung – was jedoch angesichts des gerissenen Estrichs und der niedrigen Aufbauhöhe eine Herausforderung war. Zum Glück wurde der Handwerker auf ein neues System aufmerksam, das nicht nur heizt, sondern gleichzeitig abdichtet und entkoppelt. (Foto: Gutjahr)

Abdichtung, Entkopplung, Fußbodenheizung (Elektro)
Die offene Struktur der Matte ermöglicht ein schnelles Ausspachteln mit Fliesenkleber. (Foto: Gutjahr)

Wenn der Bauherr und seine Frau jetzt morgens in das neue Bad kommen, haben sie sofort warme Füße und der Raum ist kuschelig warm. Denn unter dem neuen Fliesenboden liegt eine elektrische Fußbodenheizung, die dank eines digitalen Thermostats rechtzeitig vorheizt.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen. 

03.10.2018

Warme Füße vom Fliesenleger

Ein kleines Bad sanieren: Das ist für einen Fliesenleger an sich kein Problem. Aber das Bauherren-Ehepaar aus Südhessen wünschte sich zusätzlich eine Fußbodenheizung – was jedoch angesichts des gerissenen Estrichs und der niedrigen Aufbauhöhe eine Herausforderung war. Zum Glück wurde der Handwerker auf ein neues System aufmerksam, das nicht nur heizt, sondern gleichzeitig abdichtet und entkoppelt.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.