zurück

Visoft kooperiert mit dem „Netzwerk der Besten“

Das „Netzwerk der Besten“ ist eine Initiative von Codex, die sich an professionelle Fliesenleger richtet. Mit dem Konfigurator „Vision“ und dem Online-Planer „Viplan“ unterstützt Visoft die Arbeit der Fliesenleger in diesem Netzwerk. (Screenshot: vision.visoft.de/codex)

Visoft Netzwerk der Besten
Im Fliesen-Simulator kann die optische Wirkung unterschiedlicher Fliesen unter die Lupe genommen werden. (Screenshot vision.visoft.de/codex)

Gelernte und geprüfte Fliesenleger, die Mitglied im „Netzwerk der Besten“ sind, erhalten von Codex exklusive Vorteile in Form von Schulungen und Weiterbildungen sowie Marketingunterstützung. Für Bauherren bietet das Netzwerk die Sicherheit, dass sich gelernte und geprüfte Fliesenleger um ihr Projekt kümmern. Selbiges gilt für Planer und Architekten. Auf der Website des Netzwerks wurden jetzt verschiedene Visoft-Tools installiert.

Im frei zugänglichen Bereich hat der Sindelfinger Softwarehersteller einen Fliesen-Simulator und einen Fugen-Simulator mit „Vision“-Demoprojekten für Bauherren integriert. Mit Visofts Konfigurator kann hier ein vorkonfigurierter und gerenderter Raum ausgewählt werden, um verschiedene Fliesen und Sanitärartikel auszuprobieren. Im Fugen-Simulator bietet „Vision“ verschiedene Fugenfarben für die ausgewählten Fliesen an.

Im geschützten Bereich, der nur registrierten Mitgliedern zugänglich ist, wurde eine für das Netzwerk personalisierte Version von „Viplan“ integriert. Mit Visofts Online-Planer können Fliesenleger, Bauherren oder Architekten erste Planungen und Gestaltungsideen ihres neuen Badprojekts erstellen und anschließend in 2D oder 3D betrachten. Zur detaillierten Planung kann der erste Entwurf in „Visoft Premium“ weiter ausgearbeitet und fertiggestellt werden. Alle Mitglieder im „Netzwerk der Besten“ können die Visoft-Tools kostenfrei nutzen oder eine rabattierte Lizenz zur Einbindung auf die eigene Webseite kaufen.

www.visoft.de

www.netzwerkderbesten.com

29.12.2018

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.