zurück

Perfektion im Pustertal

Das Unternehmen „Plankensteiner Fliesen und Steine“ im Südtiroler Pustertal zeigt mit seinem Sortiment viel italienische Keramik und heimische Natursteine. Verlegetechnisch orientierte sich Inhaber Johannes Plankensteiner von Anfang an nach Deutschland: Und baute darauf sein Unternehmen auf. (Foto: Uwe Leppert)

Plankensteiner Fliesen und Steine, Pustertal, Keramik, Naturstein
Johannes Plankensteiner und seine Ehefrau Maria (Foto: Uwe Leppert)

Der Fliesenhandel Plankensteiner erstreckt sich über zwei Ebenen und misst dabei gut 700 Quadratmeter: Im Erdgeschoss sind das Lager und Arbeitsräume untergebracht, im ersten Stock die Fliesen- und Natursteinausstellung. Mehr zu dem Unternehmen, das zwischen Toblach und Niederdorf nahe an der Staatsstraße 49 liegt, erfahren Sie in unserer Ausgabe 4/2016 (Erscheinungsdatum: 1. Juli 2016). Hier finden Sie einige Impressionen.

www.plankensteinerfliesen.it  

22.06.2016