zurück

PCI: „Durapox Premium“ gewinnt Plus X Award

Der Epoxidharzfugenmörtel „Durapox Premium“ von PCI hat den Plus X Award 2018/2019 gewonnen. Der Fugenmörtel wurde für seine Qualität, Funktionalität und Bedienkomfort ausgezeichnet. (Foto: PCI)

PCI Durapox Premium
Dank seiner Konsistenz lässt sich „Durapox Premium“ mit einer herkömmlichen Gummifugscheibe verfugen. (Foto: PCI)

Anfang 2018 ist „Durapox Premium“ auf den Markt gekommen und hat jetzt die Fachjury des Plus X Award überzeugt. Die für den Fugenmörtel verliehenen Gütesiegel heben die kaufentscheidenden Produktmerkmale „High Quality, Funktionalität und Bedienkomfort“ hervor. Der Epoxidharzfugenmörtel sei so leicht zu verarbeiten wie ein zementärer Fugenmörtel und schaffe eine farbintensive, homogene Oberfläche, so die PCI. Dank seiner Beständigkeit gegen Chemikalien lassen sich Durapox Premium-Fugen sehr leicht reinigen, sie sind unempfindlich gegen aggressive Reinigungsmittel.

PCI Plus X Award
Da ist das Ding! So sieht sie aus, die Plus X Award-Urkunde. (Grafik: Media Society Networks)

„Wir freuen uns riesig über die Auszeichnung mit dem Plus X Award“, sagte Alexander Magg, Leiter Marketing und Zentrale Anwendungstechnik PCI Gruppe. Das Produkt komme im Markt sehr gut an, die Nachfrage sei entsprechend hoch. „Der Award ist eine weitere Bestätigung, dass wir mit PCI Durapox Premium ein Produkt auf den Markt gebracht haben das den Nerv der Zeit und die Bedürfnisse unserer Kunden trifft.“

www.pci-augsburg.eu

21.11.2018

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.