Perfekte Zusammenarbeit: Online-Seminar „Wer macht was im Bad?“


F+P live

Fliesenleger und Installateur als Dreamteam: In diesem Profi-Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie bei der Planung und Ausführung von Nassräumen so zusammenarbeiten, dass ein perfektes Ergebnis dabei herauskommt.
Markus Kohl, Fliesen- , Platten- und Mosaiklegermeister und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, führt Sie durch alle Themen, die Sie als Team bedenken müssen. Er versorgt Sie außerdem mit Tipps aus der Praxis, die Zeit, Geld und Nerven sparen.


Die Ende 2018 von den Verbänden FFN und ZVSHK herausgegebene Fachinformation „Schnittstellenkoordination Nassraum“ dient als Arbeitshilfe, die den Bauablauf zwischen den beiden Gewerken des Fliesenlegers und des Installateurs verbessern soll. Zudem soll die Fachinformation Bauherren, Architekten und Planern helfen, den Bauprozess besser zu steuern.

Inhalte des Online-Seminars: 

  • Gefälleplanung von Bodenflächen in Duschen und Bädern
  • Abdichtung in Spritzwasserbereichen
  • Abdichtungsanschlüsse an Bade- oder Duschwannen
  • Einbau von Rinnen und Abläufen
  • Baustopfen
  • Rohrdurchgänge und Rosetten
  • Unterputzarmaturen
  • Vorwandinstallationen

Das umfangreiche Online-Seminar besteht aus zwei Teilen.

In Teil 1 geht es um diese Themen:

  • Gefälleplanung von Bodenflächen in Duschen und Bädern
  • Abdichtung in Spritzwasserbereichen
  • Abdichtung von Bereichen unter/hinter Duschwannen
  • Abdichtungsanschlüsse an Bade- oder Duschwannen
  • Standsicherheit und Verformung von Duschen und Wannen
  • Verkleiden von Duschen und Wannen
  • Austausch von Duschen und Wannen bei Sanierung



Teil 2 behandelt folgende Aspekte:

Bodengleiche Duschen
  • Planung, Lieferung und Einbau von Duschplätzen
  • Anschlüsse
  • Rinnen und Abläufe an schwimmenden Estrichen
  • Einbau von Rinnen und Abläufen
  • Einbau und Oberbelag von Hartschaum-Duschelementen
  • Montage von Duschabtrennungen

Armaturen und Wandeinbauten
  • Anschlüsse an Durchdringungen und Einbauteile
  • Rohrdurchgänge und Rosetten
  • Baustopfen
  • Unterputz-Armaturen
  • Vorwandinstallationen
  • Unterspülkästen zum Ausmauern

Ausstattungen
  • Brausestangen, Duschabtrennungen und Montageteile
  • Sitze und Griffe im Nassbereich



Markus Kohl, Fliesen- , Platten- und Mosaiklegermeister und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger (Foto: msd)

Ihr Experte
Markus Kohl ist Fliesen- , Platten- und Mosaiklegermeister und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger. Er ist Mitglied des Vorstands im Fachverband Fliesen und Naturstein im Zentralverband Deutsches Baugewerbe (FFN) und Initiator von proFliese e. V., der Gemeinschaft der Fliesenleger in der Pfalz.


Termine:

Teil 1: 06.01.2021, 17:30 bis 18:45 Uhr

Teil 2: 07.01.2021,
17:30 bis 18:45 Uhr


Dauer: jeweils 60 Minuten Vortragsteil plus 15 Minuten Frage-Antworten-Chat zwischen Referent und Teilnehmern

Zielgruppe: Fliesenleger, Installateure, Sachverständige, Architekten und Planer

Kosten: Das einzelne Online-Seminar kostet 99,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, für F+P-Abonnenten nur 89,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Das Paket aus Teil 1 und 2 gibt es zum reduzierten Preis von 148,50 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, für F+P-Abonnenten für 133,50 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.


Seien Sie dabei – damit Sie das nächste Bad ganz einfach zusammen umsetzen.

Hier können Sie sich für das Online-Seminar anmelden:

Teil 1 am 06.01.2021, 17:30 bis 18:45 Uhr

Teil 2 am 07.01.2021, 17:30 bis 18:45 Uhr

Teile 1 + 2 zum vergünstigten Paketpreis