zurück

Novabells „Norgestone“: Der natürliche Charme des Nordens

Mit der neuen Kollektion „Norgestone“ versucht der italienische Fliesenhersteller Novabell, den natürlichen Charme nordeuropäischer Steine einzufangen. (Foto: Novabell)

Novabell „Norgestone“
Strukturierte Meißel-Optik: die „Norgestone“-Ausführung „Cesello“ (Foto: Novabell)

„Norgestone“ gibt es in fünf Farben: „Ivory“, „Taupe“, „Light Grey“, „Dark Grey“ und „Slate“. Die grafisch ausgewogenen Oberflächen der Kollektion bieten zusätzlichen Gestaltungsspielraum. Die rektifizierten Abmessungen umfassen die Größen 60 x 120 Zentimeter, 30 x 120 Zentimeter sowie 60 x 60 Zentimeter plus Unterformat. Die dekorative Ausführung „Cesello“ (R 11/B) in strukturierter Meißel-Optik lässt sich mit den Grundfliesen in natürlicher Oberfläche (R 10/B) kombinieren. Eine Version mit einer Dicke von zwei Zentimetern im Format 60 x 120 Zentimeter (R 11/A + B + C)) macht die Fliesen auch draußen nutzbar.

www.novabell.it  

13.02.2019

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.