zurück

Neue Verpackungen bei Ardex

Ardex wird bunter: Der Bauchemiehersteller hat sein Verpackungsdesign umgestellt. Die bekannten Farben bleiben, nehmen aber deutlich mehr Raum ein. Das soll für einen höheren Wiedererkennungswert sorgen. Zudem hat Ardex die Kennzeichnung verbessert, damit Verarbeiter das gewünschte Produkt schneller und einfacher finden. (Fotos: Ardex)

Ardex Fliesenkleber in neuem Design. (Foto: Ardex)
Die neuen Verpackungen von Ardex sind komplett farbig – Fliesenkleber sind pink. (Foto: Ardex)

Die neuen Verpackungen sollen zusätzlich für mehr Attraktivität sorgen und gleichzeitig besser zum veränderten Image des Bauchemieherstellers passen. „Ardex hat sich in den vergangenen Jahren weiterentwickelt, wir sind offener und moderner geworden. Und das soll sich jetzt auch in unseren Verpackungen widerspiegeln“, sagt Dr. Markus Stolper, Geschäftsführer für die Bereiche Marketing und Vertrieb bei Ardex.

Farbliche Kennzeichnung wird deutlicher

Die Gebinde sind nun, anders als die alten, vollflächig eingefärbt. So können sie im Handel einfacher den unterschiedlichen Bereichen zugeordnet werden. Fliesenkleber sind in pinken Gebinden verpackt, Malerprodukte in blauen Gebinden und die Säcke von Bodenspachtelmassen sind rot eingefärbt. Die Zweitfarbe auf dem Boden der Säcke, mit der Produkte innerhalb einer Produktgruppe etwa im Lager einfach erkannt werden können, bleibt unverändert.

„Ardex G10“ in neuem Design
Bei Premiumprodukten wie „Ardex G10“ und den neuen Bodenbelagsklebstoffen zeigt die Abbildung den Anwendungsbereich für eine schnelle Zuordnung. (Foto: Ardex)

Motive zeigen das Anwendungsgebiet

Bei Premiumprodukten wie „Ardex G10“ und den neuen Bodenbelagsklebstoffen kommen bereits passende Motive des Anwendungsbereichs zur Geltung, die die Zuordnung verbildlichen und noch einfacher machen. „Dieses Konzept kommt sehr gut an, da direkt klar ist, wo das Produkt eingesetzt werden kann. Daher haben wir uns dazu entschlossen, die beliebtesten Premiumprodukte aus den jeweiligen Produktgruppen nun ebenfalls mit Motiven auszustatten“, so Stolper weiter.

Zum neuen Verpackungsdesign gibt es auch ein Video.  

www.ardex.de

08.01.2021

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.