zurück

Mitarbeiterrestaurant beim Pharmakonzern

In der letzten Ausgabe von FLIESEN & PLATTEN berichteten wir an dieser Stelle von den Fliesenarbeiten, die in der Großküche am Hauptsitz des Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim ausgeführt wurden. Ebenfalls Teil dieses Auftrags war das neue Mitarbeiterrestaurant. Dort finden während der Mittagspause auf rund 1.900 Quadratmetern etwa 3.500 Mitarbeiter einen Platz. Ausgeführt wurden die Fliesenarbeiten von dem Fliesenlegermeisterbetrieb Fliesen Mauz aus Mainz-Hechtsheim.

Großformat, Verlegung
Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen. (Foto: Codex)

Der Restaurantbereich wurde in einem ansprechenden modernen Design gestaltet. Steuerbare Lichtstimmungen schaffen stets ein angenehmes Ambiente. Hell-Dunkel-Kontraste zwischen Wand und Boden sowie die Verwendung hochwertiger Materialien erzeugen ein stimmiges und geschmackvolles Erscheinungsbild. Die Verlegung der 80 x 80-Zentimeter-Großformatfliesen sollte ein monolithisch wirkendes Gesamtbild ergeben. Der Untergrund bestand aus einem Zementestrich mit Fußbodenheizung und verfügte bauseits bereits über Bewegungs- und Feldbegrenzungsfugen.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen. 

06.04.2018

Mitarbeiterrestaurant beim Pharmakonzern

In der letzten Ausgabe von FLIESEN & PLATTEN berichteten wir an dieser Stelle von den Fliesenarbeiten, die in der Großküche am Hauptsitz des Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim ausgeführt wurden. Ebenfalls Teil dieses Auftrags war das neue Mitarbeiterrestaurant. Dort finden während der Mittagspause auf rund 1.900 Quadratmetern etwa 3.500 Mitarbeiter einen Platz. Ausgeführt wurden die Fliesenarbeiten von dem Fliesenlegermeisterbetrieb Fliesen Mauz aus Mainz-Hechtsheim.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    Hinweise zum Datenschutz:
    Beachten Sie bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.