zurück

Mehr reden über Steine

Schöne Steine und funktionale Lösungen standen im Mittelpunkt der jüngsten Natursteinmesse in Verona. Die 53. Marmomac verzeichnete auch aus Deutschland einen guten Besuch. (Foto: Antolini)

Naturstein, Naturwerkstein
Auch das Sendimentgestein „Jurassic Brown” kann mit dem Antifleck-Verfahren „Azerocare” von Antolini behandelt werden. (Foto: Antolini)

Die Veroneser Fachmesse zeigte ein breites Panorama des italienischen und globalen Natursteinschaffens. Der Branchentreff ist traditionell eine sehr internationale Veranstaltung: Gut 60 Prozent der mehr als 1.600 Aussteller kamen aus dem Ausland, um dem Fachpublikum neue Materialien, Oberflächenverarbeitungen und Technologien vorzuführen. Rund 68.000 Fachleuten, so der Veranstalter, war das einen Besuch wert. Damit ist das Interesse der Branche an der Marmomac schon seit einigen Jahren als recht stabil einzustufen: Aus den USA, China, Indien und Russland seien in diesem Jahr mehr Einkäufer angereist. Der Zuspruch aus Europa habe sich konstant gehalten, wobei Deutschland und Spanien weiter an der Spitze lagen.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen. 

25.12.2018

Mehr reden über Steine

Schöne Steine und funktionale Lösungen standen im Mittelpunkt der jüngsten Natursteinmesse in Verona. Die 53. Marmomac verzeichnete auch aus Deutschland einen guten Besuch.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.