zurück

Mapei: So geht das Verlegen von Großformaten

Mit seiner neuen Broschüre zur Großformatverlegung bietet Mapei Verarbeitern, Planern und Bauherren 20 Seiten exakte Anleitungen und aktuelle Informationen zur Verlegung von großen und sehr großen keramischen Fliesen. (Foto: Mapei)

Mapei Großformatbroschüre
Mapeis neue Broschüre will auf 20 Seiten Hilfestellung bei der Verlegung von XXL-Fliesen geben. (Foto: Mapei)

Das A und O für die sichere Verlegung von XXL-Formaten ist ein fundiertes Know-how bezüglich der Wahl der richtigen Verlegeprodukte und -verfahren. Nur so lassen sich Risiken mindern und teure Reklamationen vermeiden. Dabei will eine neue, 20-seitige Mapei-Broschüre Hilfestellung leisten. Alles beginnt mit der sorgfältigen Untergrundprüfung. Bei der Großformatverlegung ist es besonders wichtig, dass der Untergrund bestimmte Voraussetzungen erfüllt. In der Broschüre werden diese aufgeführt von „ausgehärtet“ bis „verformungsfrei“.

Von grundlegender Bedeutung ist auch die optimale Klebemörtelauswahl, um eine dauerhafte und sichere Verklebung des Belags zu gewährleisten. Um dem Anwender die Auswahl zu erleichtern, hat Mapei alle relevanten Faktoren in Tabellenform zusammengefasst. Ein weiteres Kapitel der Broschüre beschäftigt sich mit der Bearbeitung großformatiger Fliesen. Die zentrale Grundregel lautet hier: Großformatige Fliesen sollten mit großer Sorgfalt behandelt werden. Für die Verlegung werden mindestens zwei Personen sowie spezielle Verlegewerkzeuge und -geräte benötigt.

Wie die sichere Verlegung und die anschließende Verfugung in der Praxis erfolgen sollten, wird in zwei weiteren Abschnitten ausführlich behandelt. Wie in der gesamten Broschüre werden auch hier die Arbeitsabläufe anhand von Bildern dargestellt und Schritt für Schritt beschrieben. Abgerundet werden die 20 Seiten mit einem Blick auf das Thema der elastischen Verfugung. Die neue Broschüre ist auf Anfrage (marketing@mapei.de) oder im Downloadbereich auf der Mapei-Website erhältlich.

www.mapei.de

11.02.2019

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.