zurück

Lithofin AG

www.lithofin.de

Lithofin-Logo

Lithofin Firmensitz in Wendlingen
Lithofin Gebäude

Die LITHOFIN AG ist ein traditionsreiches Familienunternehmen und seit 1953 Spezialist in der Herstellung von Reinigungs- und Pflegeprodukten für Naturstein, Betonwerkstein und keramische Oberflächen, welche weit über die deutschen Grenzen hinaus von langjährigen Partnern bis nach Übersee vertrieben werden.

Lithofin Frühere Produktionsanlage

Produktqualität und Service

Gestützt auf die Säulen Qualität und Service, stellt LITHOFIN zufriedene Kunden in den Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns. Dies wird mittels hoher Servicequalität und Spezialprodukten erreicht, welche den höchsten technischen Ansprüchen gerecht werden. Kunden profitieren von der hohen Beratungsqualität, die durch das Serviceteam, bestehend aus Servicemitarbeitern der Hotline und Experten der Anwendungstechnik, stets gewährleistet wird.

Die Profiprodukte bauen auf dem dreistufigen Reinigungssystem „Reinigen, Schützen, Pflegen“ auf, um Material und Schönheit von Keramik-Fliesen, Feinsteinzeug, Marmor, Natur- und Betonwerkstein langfristig vor äußeren Einflüssen zu bewahren. Die Qualität des umfangreichen Produktsortiments wird nachweislich durch Zertifizierungen bestätigt.

Das Netzwerk langjähriger Partner im In- und Ausland und die partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Handel und Handwerk ermöglicht eine entsprechende Nähe in den Markt und zu den aktuellen Trends. Durch diese Nähe ist es der hauseigenen Entwicklungsabteilung möglich, schnell auf neueste Entwicklungen am Markt und der somit entstandenen Kundenanforderungen zu reagieren.

LITHOFIN agiert global für Sie
Lithofin Partner Hand mit Flaggen

Umweltbewusstsein

Als chemische Fabrik ist sich LITHOFIN der Verantwortung für die Gesundheit der Mitarbeiter, Kunden sowie der Umwelt bewusst. Die LITHOFIN-Spezialprodukte entsprechen in Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Kennzeichnung allesamt dem Stand der Technik und den gesetzlichen Richtlinien – von der Produktion, über die Lagerung bis zur Anwendungstechnik.

Bereits 1996 führte das Unternehmen das DIN ISO 9001 zertifizierte Qualitätsmanagement und das nach DIN ISO 14001 zertifizierte Umweltmanagement ein, welche alle Prozesse steuern und die hohen Ansprüche belegen.

Selbstverständlich genießen Arbeitssicherheit und Umweltschutz in der Herstellung der Produkte einen sehr hohen Stellenwert. LITHOFIN produziert mit modernen Anlagen, die ständig gewartet und aufgerüstet werden.

Nachhaltigkeit 

LITHOFIN berücksichtigt das Thema Nachhaltigkeit aktiv. Dies beinhaltet neben der Produktentwicklung ebenso den internen Firmenaufbau.

LITHOFIN legt Wert auf die Nähe zu regionalen Unternehmen und der Auswahl nachhaltiger Rohstoffe. Hierbei geht es sowohl um die chemischen Inhalte der Produkte, als auch der Auswahl umweltverträglicher Gebinde, welche aus umweltverträglichem Polyethylen (PE) bzw. Weißblech sind. Darüber hinaus ist es von größter Bedeutung, die Produkte stets weiter zu entwickeln und in Hinblick auf die Umwelt wirksamer und zugleich sicherer zu machen. Bei der Auswahl von Rohstoffen ist die Sicherheit von Verarbeiter und Umwelt ein entscheidender Faktor.

Wissen ist eine Investition in die Zukunft. Dies bezieht sich zum einen auf die stetige Weiterbildung der Mitarbeiter im eigenen Haus als auch auf die Kunden. Von dem langjährigen Fachwissen und der Expertise sollen auch die Kunden profitieren. Daher bietet LITHOFIN im eigenen Schulungszentrum Weiterbildungen und Zertifikate für Fliesenleger an, u.a. mit dem Partner Zert Fliese.

Lithofin Schulungsmoderne

Mitgliedschaften

  • Fachverband Fliesen und Naturstein Im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V
  • Deutscher Naturwerksteinverband e.V.
  • Informationsgemeinschaft Betonwerkstein e.V.

LITHOFIN AG

Heinrich-Otto-Straße 36
73240 Wendlingen am Neckar
Deutschland

Tel.: +49 (0)7024 9403-0
Fax: +49 (0)7024 9403-40
E-Mail: info@lithofin.de

Registergericht: Stuttgart
Registernummer: HRB 226119

Steuernummer: 74051/15372
USt-Id Nr.: DE 814574286

Vertreten durch:
Vorstand: Garvin Stingel
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Heinz-Peter Stingel

01.11.2017