zurück

Industrieverband Klebstoffe hat neue Webseite

Modern, informativ, übersichtlich: Die Webseite des Industrieverbands Klebstoffe e.V. (IVK) hat einen umfangreichen Relaunch hinter sich. Mitglieder und Klebstoff-Interessenten können jetzt einfacher auf Informationen zugreifen und sich rund um das Thema Klebstoffe informieren. Außerdem ist das Online-Magazin „Kleben fürs Leben“ in die Webseite integriert. (Abb.: IVK)

Neue Webseite des Industrieverbands Klebstoffe (Abb.: IVK)
Auf der neu gestalteten Webseite des IVK sind die Informationen leichter zu finden. (Abb.: IVK)

Die neu gestaltete Webseite soll alle Basisinformationen zum Thema Klebstoffe gebündelt vermitteln und eine bequeme Anlaufstelle schaffen. Der Web-Auftritt wurde nicht nur optisch überarbeitet, sondern bekam auch eine bessere Navigation und eine responsive Gestaltung für Mobilgeräte.

Klares, nutzerfreundliches Design

In thematisch gegliederten Bereichen erhalten die Nutzer eine klare Führung beim Einstieg in die Unterseiten. So werden im Bereich „Zahlen & Fakten“ unter anderem Konjunkturdaten und Anwendungsgebiete von Klebstoffen aufgegriffen. Der Pressebereich wie auch Neuigkeiten zu Terminen und Veranstaltungen lassen sich unter „Veröffentlichungen“ finden. Mit wenigen Klicks gelangen Nutzer zum Online-Leitfaden „Kleben – aber richtig“, zum digitalen Unterrichtsmaterial „Die Kunst des Klebens“ oder zum Online-Magazin „Kleben fürs Leben“. Fakten zum Verband, seinen Mitgliedern und zum Thema Nachhaltigkeit gibt es natürlich auch. Den Verbandsmitgliedern stehen weiterhin exklusive Informationen und Downloads in einem geschützten Intranet-Bereich zur Verfügung.

„Wir möchten unserer Funktion als Informations- und Netzwerkplattform, die der IVK in der Öffentlichkeit wahrnimmt, auch in der digitalen Welt professionell nachkommen. Mit der neuen Webseite haben die Besucher einen schnellen Zugriff auf die neusten Informationen und weitere wichtige Bereiche unseres umfangreichen Leistungsspektrums“, so Dr. Vera Haye, Geschäftsführerin Kommunikation und Nachhaltigkeit, zum neuen Web-Auftritt.

www.klebstoffe.com

17.10.2020

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.