zurück

Im Dschungel des Regelwerks, Teil 2

Wo steht eigentlich geschrieben, welche Verbundfestigkeit ein befahrener Bodenbelag haben muss? Im ersten Teil dieses Artikels machte sich unser Autor auf die Suche in den aktuellen technischen Regelwerken. Lesen Sie im vorliegenden zweiten Teil seine Objektbewertung und Schlussfolgerungen. (Foto: Dr. Voß, MPVA Neuwied)

Haftverbund, Merkblatt, Norm
Nicht ausreichend fixiertes Bewegungsprofil (Foto: Dr. Voß, MPVA Neuwied)

Zusammenfassend ist festzustellen, dass keine einheitlichen Anforderungen an die Haftzugfestigkeit von befahrenen Bodenbelägen im Innenbereich bestehen:

Gemäß DIN 18 157-1 ist auch die Verwendung eines C1-Klebers zur Herstellung von befahrenen Böden im Innenbereich zulässig. Anforderungen an die Verbundfestigkeit im Objekt werden nicht gestellt.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen.

31.08.2018

Im Dschungel des Regelwerks, Teil 2

Wo steht eigentlich geschrieben, welche Verbundfestigkeit ein befahrener Bodenbelag haben muss? Im ersten Teil dieses Artikels machte sich unser Autor auf die Suche in den aktuellen technischen Regelwerken. Lesen Sie im vorliegenden zweiten Teil seine Objektbewertung und Schlussfolgerungen.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.