zurück

Unterirdisch – und hoch hinauf

Die Bücherei „Starfield Library“ im südkoreanischen Seoul ist Teil des Einkaufs- und Unterhaltungscenters „Starfield Coex Mall“, der größten unterirdischen Shoppingmeile Asiens. Renoviert wurde es vor einigen Jahren vom umsatzstärksten Architekturbüro der Welt. Keramikfliesen schaffen in dem Objekt einen Hauch von europäischer Wohnlichkeit. (Foto: Marca Corona)

Gestaltung, Objektbau
Die „Starfield Library“ beeindruckt durch Raumgestaltung, Retaildesign und einen Boden aus Keramikfliesen. (Foto: Marca Corona)

Unter Tage“ eingekauft wird in Seoul schon seit Ende der 1970er-Jahre. Der Grund ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr durch U-Bahn-Linien: Die Kunden werden auf diese Weise an den Bahnsteigen „abgeholt“. Zweimal – in den 90ern und 2014 – wurde das Einkaufscenter renoviert. Auf einer Fläche von knapp 165.000 Quadratmetern – dies entspricht ungefähr 15 Fußballfeldern – locken jetzt über 200 Geschäfte, fast 100 Restaurants, Kinos, ein Aquarium und mehrere großzügig gestaltete Plätze die Kunden zum Bummeln und Kaufen ein.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen. 

31.07.2019

Unterirdisch – und hoch hinauf

Die Bücherei „Starfield Library“ im südkoreanischen Seoul ist Teil des Einkaufs- und Unterhaltungscenters „Starfield Coex Mall“, der größten unterirdischen Shoppingmeile Asiens. Renoviert wurde es vor einigen Jahren vom umsatzstärksten Architekturbüro der Welt. Keramikfliesen schaffen in dem Objekt einen Hauch von europäischer Wohnlichkeit.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.