zurück

Ein Bollwerk aus Büchern

Die „Starfield Library“ ist eine öffentliche Bücherei im südkoreanischen Seoul. Sie wurde im Mai 2017 dem Lesepublikum übergeben und ist Teil des größten unterirdischen Einkaufs- und Unterhaltungszentrums Asiens: der „Starfield Coex Mall“. (Foto: Marca Corona)

Starfield Library, Fliesen Holzoptik
Die „Starfield Library“ beeindruckt durch Raumgestaltung, Retaildesign und einem Boden aus Keramikfliesen. (Foto: Marca Corona)

Die riesige Konsummeile misst ungefähr 165.000 Quadratmeter und wurde 2014 nach umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten neu eröffnet. Die Projektleitung – auch für die „Starfield Library“ – hatte das amerikanische Architekturbüro Gelsner, das als das größte und umsatzstärkste weltweit gilt.

Das unterirdische Einkaufszentrum liegt im Stadtteil Gangnam, der vor einigen Jahren durch den Tanz „Gangnam Style“ des südkoreanischen Rappers Psy bekannt geworden ist. In der zum Coex-Komplex gehörenden Kongresseinrichtung „Coex Convention & Exhibition Center“ fand im Jahr 2010 auch das G20-Treffen der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer statt.

Der beeindruckende Bibliotheksbau wird geprägt durch drei mächtige, festungsähnliche Regalbauten in einer Höhe von 13 Metern. Insgesamt 70.000 Titel und circa 600 Zeitschriften bilden den Bestand der „Starfield Library“, der auch digitale Träger umfasst. Für den Verleihbetrieb genutzt werden allerdings nur die zugänglichen Regalebenen: Alles darüber hinaus dient der Dekoration. Wie die spektakulären Buchfächer bestückt wurden, können Sie auf dieser koreanischen Internetseite im fünften Foto der Bücherei-Serie von oben sehen.

Die Bodenverkleidung der Bücherei lieferte der italienische Hersteller Marca Corona aus der Concorde-Gruppe. Dabei handelt es sich um die Kollektion „Prestige“ in Holzoptik. Die Fliesen wurden im rektifizierten Format 22,5 x 90 Zentimeter in der Farbe „Brown“ verlegt. Mehr zu dem Objekt lesen Sie in der Ausgabe 8 von F+P Fliesen und Platten.

www.marcacorona.it  

www.starfield.co.kr

www.gensler.com/projects

26.07.2019

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.