zurück

Flotte Fuhrparkflotte

Flottenmanagementsysteme koordinieren Mitarbeiter und Fahrzeuge, optimieren Wege, Zeiten und Kosten. Dieser Beitrag hilft bei der Auswahl, denn nicht jedes System ist für jeden Betrieb geeignet. (Foto: TomTom Telematics)

Betriebsführung, Fahrzeug
Fuhrparkmanagementsysteme bestehen aus einer Büro- und Mobilsoftware, einer mobilen Hardware für die Dateneingabe, Datenanzeige und Kommunikation sowie einem GPS-Datenlogger. (Foto: TomTom Telematics)

Fuhrparkmanagement ist nur etwas für Unternehmen wie Speditionen oder Taxiunternehmen mit einem größeren Fahrzeugbestand ab zehn Fahrzeugen und mehr? Keineswegs – auch kleine und mittlere Handwerksbetriebe, die meist mehr als zwei, aber weniger als zehn Fahrzeuge besitzen, können von den Möglichkeiten profitieren: beispielsweise von der Echtzeitortung, Kommunikation, Navigation, Auftrags- und Arbeitszeiterfassung, Tourenplanung, automatisierten Abrechnung oder Fahrtenbucherstellung.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen.

06.12.2018

Flotte Fuhrparkflotte

Flottenmanagementsysteme koordinieren Mitarbeiter und Fahrzeuge, optimieren Wege, Zeiten und Kosten. Dieser Beitrag hilft bei der Auswahl, denn nicht jedes System ist für jeden Betrieb geeignet.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.