zurück

Fliesen-Nationalmannschaft legt Österreich-Motive bei Ardex

Er will Europameister werden – deswegen trainierte Yannic Schlachter vergangene Woche zusammen mit seinem Ersatzteilnehmer, Silas Dulle, für die EuroSkills 2021 bei Ardex in Witten. Im Trainigscamp legten sie anspruchsvolle Motive passend zum Gastgeberland. (Fotos: Ardex)

Yannic Schlachter  (Foto: Ardex)
Bei der Berufs-Europameisterschaft in Graz wird Yannic Schlachter (21) aus Albbrück in Baden-Württemberg die Fliesen-Nationalmannschaft vertreten. Schlachter hatte zwei Wochen vor dem Trainingscamp bei Ardex den mannschaftsinternen Ausscheidungswettbewerb knapp für sich entschieden. (Fotos: Ardex)

Bauwerke, Denkmäler, Landschaften und die Jahreszahl: Diese Motive haben Tradition bei der Europameisterschaft der Berufe. Was genau in Graz auf sie wartet, wissen die Teilnehmer natürlich nicht. Deswegen trainierten Yannic Schlachter und Silas Dulle das Schneiden und Legen der österreichischen Flagge, einer Berglandschaft mit Seilbahn und der Jahreszahl – und zwar millimetergenau, denn jede kleinste Abweichung bedeutet Punktabzug.

Im Schulungszentrum der Ardex-Academy fällt das Konzentrieren leicht: „Wir haben hier beste Trainingsbedingungen“, freut sich Trainer Tim Welberg. Der selbständige Fliesenlegermeister aus Ahaus in Nordrhein-Westfalen ist selbst Europameister und holte 2016 bei der EuroSkills in Schweden Gold. „Erfolg hat drei Säulen. Können, mentale Stärke und das Quäntchen Glück. Das Können können wir trainieren, mentale Stärke fokussieren und beim Glück helfen Fans und Unterstützer, wie wir sie mit Ardex an unserer Seite haben.“ Welberg wird bei der EuroSkills als Experte und Mitglied der internationalen Jury bei EuroSkills 2020 vor Ort sein, darf aber fachlich nicht mehr helfen. Weiterer Trainer beim Camp in Witten ist Fliesenlegermeister Marcel Beyer (22) aus Vellmar in Hessen.

Ardex zum dritten Mal Teamsponsor

Seine Räume und Material stellt Ardex jetzt schon zum dritten Mal für die Trainings der Fliesen-Nationalmannschaft zur Verfügung. „Wir sind einfach Fans und begeistert vom Können der Teammitglieder sowie der Leidenschaft, die das Team für den Beruf des Fliesenlegers zeigt. Daher ermöglichen wir sehr gerne das Trainingscamp bei uns im Haus, auch um für das qualifizierte Handwerk zu werben“, so Dr. Markus Stolper, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Ardex.

Die 7. Berufseuropameisterschaft „EuroSkills 2020“ findet vom 6. bis 10. Januar 2021 in Graz statt. Dort werden rund 650 Teilnehmer aus fast 30 europäischen Ländern und Regionen in 45 verschiedenen Berufswettbewerben ihr Können zeigen. Das Team von WorldSkills Germany und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks geht mit 31 jungen Fachkräften in 26 Disziplinen an den Start.

www.ardex.de

https://euroskills2020.com

31.08.2020

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.