zurück

F+P Händler des Jahres 2019: Zählen Sie zu den Besten?

Wenn Sie Ihren Markt richtig gut bearbeiten und denken „Das muss uns erst mal einer nachmachen“, dann bewerben Sie sich als Fliesen-Händler des Jahres 2019 – Einsendeschluss für Ihre Unterlagen ist der 12. November 2019.

Abb.: F+P Fliesen und Platten

Sind Sie ein Fach- oder Großhändler, der im Fliesengeschäft ganz vorn mitspielt? Sind Sie und/oder Ihre Mitarbeiter fit im Verkauf und Profis in der Beratung? Ist Ihre Ausstellung besonders gut auf die Kundenbedürfnisse in Ihrer Region ausgerichtet, das Sortiment stimmt und zusätzliche Serviceleistungen gehören für Sie sowieso dazu? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte bei uns. Unsere Suche nach den besten Fliesenlegern des Landes geht in die siebte Runde, und wir zählen auf Sie!

Ihr Einsatz? – Etwa 20 bis 30 Minuten, um das Bewerbungsformular auszufüllen und die Bilder hochzuladen. Das war’s auch schon. Keine Kosten. Keine Verpflichtungen. Und: Das Bewerberfeld sieht jedes Jahr sehr unterschiedlich aus. Wer im letzten Jahr keine Chance hatte, weil der Wettbewerb zu stark war, der kann in diesem Jahr in seiner Kategorie ganz anders abschneiden. Sie wissen ja: Ausstellungsgrößen bis 500 Quadratmeter fassen wir in der Kategorie Medium zusammen und größere Ausstellungsflächen ab 500 Quadratmetern in der Kategorie Large. Trauen Sie sich! Den Mutigen gehört die Fliesenwelt!

Auszeichnung auf dem F+P Forum

Was dann mit Ihrer Bewerbung passiert? Unsere Fachjury erstellt aus den eingegangenen Bewerbungen eine Shortlist mit zehn bis zwölf Kandidaten – je nach Bewerberfeld. In diesen Unternehmen lassen sich Testkäufer eines unabhängigen Marktforschungsinstituts beraten und beantworten im Anschluss einen Fragenkatalog mit über 80 Angaben. So entsteht ein qualifiziertes Bild der bewerteten Fliesenhändler, das zur Auszeichnung der Besten führt.

Die drei Erstplatzierten in jeder der beiden Kategorien werden auf dem F+P Fliesen und Platten Forum am 13. Februar 2020 als Deutschlands beste Fliesenhändler prämiert. Da kommt Freude auf – und nicht nur das. Die Auszeichnung wirkt sowohl intern als Motivationsschub für das Team als auch extern als Werbemittel mit besonderer Anziehungskraft. Nur prämierte Fliesenhändler dürfen schließlich das Logo für ihr Marketing nutzen, und das führt zu positiven Rückmeldungen aus dem Kunden- und Lieferantenkreis.

Außerdem können die getesteten Unternehmen ein Benchmarking bekommen, das es sonst nirgendwo in der Branche gibt.

Fazit: Wenn Sie sich für „ausgezeichnet“ halten, bewerben Sie sich! Die kompletten Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Und hier geht's zum Anmeldeformular!

www.fliesenundplatten.de/haendler-des-jahres

25.09.2019