zurück

„FLIESEN-Händler des Jahres 2018“, Medium: Verkaufsgespräch das A + O

Wenn der letzte Vortrag an Tag eins des FLIESEN & PLATTEN-FORUMs gehalten ist, steigt die Spannung. Denn dann stehen die Siegerehrungen an. Den Auftakt machten 2019 erneut die „FLIESEN-Händler des Jahres“ in der Kategorie Medium. (Foto: nb)

HDJ Medium Podium
Strahlende Gesichter: die „FLIESEN-Händler der Jahres“ in der Kategorie Medium (Foto: nb)

Klein, aber fein trifft auf den Sieger Fliesen Kempf wohl zu. Mit der 200-Quadratmeter-Ausstellung belegt der Betrieb in den meisten Kategorien der verdeckten Testkäufer, die in den Ausstellungen einen ganz normalen Flieseneinkauf simulieren, den ersten Platz und setzte sich vor allem im Beratungs- und Verkaufsgespräch sehr deutlich vom Wettbewerb ab. „Der Verkäufer führte aktiv eine ausführliche Bedarfsermittlung durch und zeigte unterschiedliche Fliesenmodelle und Varianten. Er stellte mir verschiedene Verlegarten vor und bot auch zusätzliche Produkte an“, urteilte der Testkäufer.

Der zweite Platz ging erneut, wie bereits 2016, an Fliesen Ernst in Stendal. Fliesen Ernst überzeugte durch sein Sortiment und anschauliche sowie aktuelle Wohnbeispiele. Außerdem arbeitet das Unternehmen mit sehr enger Bindung an die Profikunden und permanenter Investition in die Weiterbildung seiner Mitarbeiter. „Der Berater hat das Gespräch kompetent und abschlussorientiert geführt“, sagte unser Mystery Shopper.

Raab Karcher in Reutlingen setzte sich im Rennen um die begehrten Podiumsplätze als Dritter durch. Der Standort ist in den Kategorien Produktangebot und Sortimentsbreite führend, das gilt auch für Randsortimente. Bei der Innenwirkung des Unternehmens liegt diese Niederlassung ebenfalls ganz weit vorn: Unsere Testkäufer haben Warenpräsentation, Raumaufteilung und die sinnvolle Kundenführung hervorgehoben sowie die Ausleuchtung der Verkaufsräume und die virtuellen Raumdarstellungen.

Nach der Auszeichnung der „FLIESEN-Händler des Jahres“ in der Kategorie Medium wurden die Gewinner der Kategorie Large ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie zudem in der F+P-Ausgabe 4/2019.

Alle Infos rund um den „FLIESEN-Händler des Jahres"

Impressionen der Preisverleihung:

18.02.2019