zurück

Durals Neuheiten auf der Cersaie

Mit zahlreichen neuen Produkten und dem aktuellen Profilsortiment fährt Dural zur Cersaie. Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen Profillösungen – darunter befinden sich neben einem Treppenstufenprofil auch Systeme mit LED-Technik mit neuem Konzept. (Fotos: Dural)

Aluminiumprofil „Squarestep“ von Dural (Foto: Dural)
Das Aluminiumprofil „Squarestep“ passt sich mit seinem klaren Design einer reduzierten Ästhetik an. (Fotos: Dural)

Der Profilhersteller rückt auf der diesjährigen Cersaie sein Kerngeschäft in den Fokus des Messeauftritts: In Bologna werden zahlreiche Profilvarianten zu sehen sein. Als Neuheit stellt Dural beispielsweise ein Stufenprofil mit quadratischer Sichtfläche für geflieste Treppen vor. „Squarestep“ ist ein widerstandsfähiges Aluminiumprofil, das laut Hersteller dauerhaften Kantenschutz bietet. Das silber-eloxierte Profil in klarem Design passt sich einer modernen, reduzierten Formensprache an.

Für den Einsatz in bodengleich gefliesten Duschen stellt Dural mit „Shower-GK“ ein neues System einteiliger Gefällekeile vor. Abgestimmt auf ein Gefälle von zwei Prozent sorgen die Komponenten aus Edelstahl mit geschliffener Oberfläche für einen optisch ansprechenden Übergang zum Bodenbelag. Zur Montage von Glastrennwänden stehen mit „Shower-GK Glas“ passende Varianten zur sicheren und stabilen Befestigung zur Verfügung.

Profilbeleuchtung in unterschiedlichen Farben

Dural LED-Profil (Foto: Dural)
Mit unterschiedlichen LED-Strips lassen sich die Profile beleuchten und per Fernbedienung steuern.

Eine wesentliche Rolle spielt das Thema „Licht“. Das weiterentwickelte Sortiment an LED-beleuchtbaren Profilen soll die Installation vereinfachen und mehr Individualität in der Gestaltung bieten. Steckerfertige Anschluss-Sets als Basis werden ergänzt mit aufeinander abgestimmten Komponenten wie Trafo, Funkfernbedienung und Funkreceiver. Passend dazu gibt es LED-Strips in Warmweiß, „Emotion“ (Wechselfunktion zwischen Warm- und Kaltweiß) sowie in RGB-Farben.

Individuelle Kombinationen

Durch die neue Farbenvielfalt von Profilen und Abdeckungen ergeben sich mehr Kombinationsmöglichkeiten. Statt einheitlichem Silber mit weißer Abdeckung können nun Profile in Gold, Titan Champagner, Schwarz, Weiß und Silber mit Abdeckungen in Anthrazit, Grau und Weiß kombiniert werden. Nach Wunsch kann das System mit dem bereitgestellten Modul auch in Smart-Home Anlagen integriert werden.

Dural ist vom 23. bis 27. September auf der Cersaie in Bologna am Stand B48 in Halle 31 zu finden.

www.dural.de

08.09.2019

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.