zurück

Cramo: Baugeräte online mieten

Mit einem Webportal und zwei neuen Apps kann man beim Baugerätevermieter Cramo jetzt Maschinen online reservieren, verwalten und zurückgeben. Außerdem ist die Übersicht über Rechnungen und Mietstatistiken laut Anbieter verbessert worden. (Foto: Cramo)

Cramo-App Product Viewer
Zusätzlich zum Webportal gibt es zwei Apps. Der „Product Viewer“ zeigt auf der Baustelle alle Anleitungen zum gemieteten Gerät. (Foto: Cramo)

Mit den neuen Services können Baumaschinen und Werkzeuge auch außerhalb der Öffnungszeiten zurückgegeben werden. Außerdem sollen sie einen besseren Überblick über aktuell gemietetes Bauequipment bieten. Zusätzlich können sie bei der Projektplanung helfen.

„Die neuen Angebote helfen jedem, der in der Branche beschäftigt ist, direkt vom Smartphone oder Tablet aus das gemietete Equipment auf allen Baustellen zu verwalten. Egal wie groß das Unternehmen oder Projekt ist, mit den neuen Lösungen können Sie Zeit sparen und kosteneffizienter arbeiten“, so Hartwig Finger, Vorstand der Cramo AG.

Neben dem Onlineportal gibt es zwei mobile Apps, „Product Viewer“ und „MyEquip“. Über das Onlineportal können Werkzeuge und Maschinen gemietet werden. Außerdem kann man dort alle Projekte verwalten, Rechnungen abrufen und Bestellungen nachvollziehen.

Nach der Registrierung über das Onlineportal können mit der „MyEquip“-App sämtliche Baustellen verwaltet und Rücktransporte für gemietetes Equipment angefordert werden. Über die App „Product Viewer“ kann man auf der Baustelle wichtige Informationen und Anleitungen zu den Geräten abrufen.

www.cramo.de

14.03.2019

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.