zurück

CARO-Händler des Jahres 2015: Die Sieger der Kategorie Medium

Titel verteidigt – bei der Preisverleihung zum CARO-Händler des Jahres 2015 in der Kategorie Medium räumte die Ciampa GmbH erneut den ersten Platz ab. Wie im vergangenen Jahr überzeugte das Fliesenfachgeschäft aus Unterkirnach die Jury sowie „Mystery Shopper“ und setzte sich gegen die Konkurrenz durch. (Foto: Marina Candel)

CARO-Händler des Jahres, Fliesenhandel, Ehrung
Das „Treppchen“ mit den CARO-Händlern des Jahres der Kategorie Medium. (Foto: Marina Candel)

Geschäftsführerin Susanne Ciampa, die zusammen mit Mutter Veronika die Siegerurkunde entgegen nahm, freute sich außerordentlich über den „Wiederholungscoup“. Von den „Mystery Shopper“ erhielten die Ciampas die Bestnoten. Der Verkäufer stellte verschiedenen Qualitäten vor und gab eine Empfehlung ab. „Der Verkäufer war sehr engagiert und versuchte, die beste Lösung für mein Anliegen zu finden. Das Geschäft bietet den Rundum-Service (Vorarbeiten/Verlegung) an“, fasste der Testkäufer seinen Gesamteindruck zusammen. Er bewertete zudem die Sortimentsbreite sehr positiv, was allerdings genauso auf die Zweit- und Drittplatzierten zutrifft.

Platz zwei sicherte sich dieses Mal SGBD Deutschland Raab Karcher mit dem Standort in Düsseldorf. Dort war an dem Tag des Testkaufs der zuständige Verkäufer für den Bereich Fliesen zwar nicht im Haus, was dem Beratungsgespräch jedoch keinen Abbruch tat. Im Gegenteil: „Besonders positiv aufgefallen war mir, dass sich die Verkäuferin trotz ihrer Aussage, dass sie nicht speziell zuständig für den Produktbereich Fliesen wäre, an das spezielle Fachgebiet gewagt hat und mich ausführlich beraten hat“, so die Testperson, der die Auswahl durch die virtuelle Raumdarstellung auf Flat Screens oder Tablet-PCs erleichtert wurde.

Hinter der Ciampa GmbH und SGBD Deutschland Raab Karcher reihte sich die Kampschulte und Avci oHG als Dritter auf dem Podium ein. „Der Verkäufer hat einen sehr freundlichen und interessierten Eindruck gemacht. Ich habe mich als Kunde willkommen gefühlt“, erklärte der Testkäufer.

Sonderpreis

Einen Sonderpreis vergab die Jury nach Österreich: Die Baukeramik H-GmbH in Oberndorf bei Salzburg überzeugte mit ihrer 140 Quadratmeter großen Ausstellung.

Mehr zur Preisverleihung erfahren Sie in der kommenden CARO-Ausgabe 2/2016.

Hier haben wir ein paar Bilder von der Preisverleihung und aus der Fachschau für Sie zusammen gestellt:

15.02.2016