zurück

Belag auf Bewährung, Teil 3

Wie bereits in den Berichten zu den Objektbegutachtungen des Flughafens Düsseldorf und der U- Bahn-Station Mülheim-Broich erwähnt, werden in dieser Serie Objekte vorgestellt, die nach ihrer Fertigstellung jahrelangen, unterschiedlichsten, intensiven Belastungen ausgesetzt sind. Die Berichte sollen die Nachhaltigkeit von Fliesen- und Natursteinbelägen dokumentieren. Der dritte Teil dieser Serie befasst sich mit der Bewährung eines Natursteinbelags auf einer zum Zeitpunkt des Einbaus neuartigen Fußbodenkonstruktion.

Naturstein, Objektbau
Diesmal befasst sich der Objekt-Check mit einer im Jahr 1999 fertig gestellten Baumaßnahme, nämlich dem Verwaltungsgebäude der Karl-Storz GmbH in Tuttlingen. (Foto: W. Mauer)

Bei der im Jahr 1999 fertiggestellten Baumaßnahme handelt es sich um das Verwaltungsgebäude der Karl Storz GmbH in Tuttlingen. Die Firma zählt als Anbieter von Endoskopen, endoskopischen Instrumenten und Geräten für über 15 humanmedizinische Fachdisziplinen zu den weltweit führenden Unternehmen. Aufgrund der Architektur einerseits und die Wertigkeit der repräsentativen Räume andererseits existierten hohe Anforderungen an die Bodenflächen in den öffentlichen Bereichen, weshalb man sich für einen hochwertigen Natursteinbelag entschied.

Den vollständigen Artikel können Abonnenten über die untenstehende Download-Funktion herunterladen. 

04.12.2017

Belag auf Bewährung, Teil 3

Wie bereits in den Berichten zu den Objektbegutachtungen des Flughafens Düsseldorf und der U- Bahn-Station Mülheim-Broich erwähnt, werden in dieser Serie Objekte vorgestellt, die nach ihrer Fertigstellung jahrelangen, unterschiedlichsten, intensiven Belastungen ausgesetzt sind. Die Berichte sollen die Nachhaltigkeit von Fliesen- und Natursteinbelägen dokumentieren. Der dritte Teil dieser Serie befasst sich mit der Bewährung eines Natursteinbelags auf einer zum Zeitpunkt des Einbaus neuartigen Fußbodenkonstruktion.

Jetzt downloaden!
Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    Hinweise zum Datenschutz:
    Beachten Sie bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.