zurück

Raphael Rossol fährt zu den World Skills 2017

Im Rahmen der Handwerkertage bei Karl Dahm fand der FFN-Ausscheidungswettbewerb für die Berufsweltmeisterschaften World Skills 2017 in Abu Dahbi statt. Ergebnis: Raphael Rossol aus Niedersachsen geht für die deutschen Fliesenleger an den Start.

World Skills, Ausscheidungswettbewerb
Raphael Rossol vertritt Deutschlands Fliesenleger bei den World Skills 2017. (Fotos: Küttner/ZDB)

Vier junge Fliesenlegergesellen nahmen in Seebruck an dem Ausscheidungswettbewerb des Fachverbands Fliesen und Naturstein (FFN) für die World Skills 2017 teil.

Als Sieger ging schließlich Raphael Rossol aus Gnarrenburg in Niedersachsen hervor. Der 21 Jahre alte Deutsche Meister aus dem Jahr 2015 wird nun Deutschlands Fliesenleger in Abu Dahbi vertreten. Als Ersatzmann bereitet sich der Deutsche Meister 2016, Cedrik Knöpfle (20) aus Löffingen in Baden-Württemberg, mit vor und hat gute Chancen, sich das Ticket für die Euro Skills 2018 zu sichern.

World Skills, Ausscheidungswettbewerb
Cedrik Knöpfle steht als Ersatzmann bereit.

Erfolgsbilanz der deutschen Fliesenleger fortsetzen

„Ich habe nicht mit dem WM-Ticket gerechnet, da wir alle vier sehr gute Leistungen gezeigt haben. Ich muss das Ergebnis noch etwas sacken lassen. Aber dann wird eine Schippe drauf gelegt und kräftig trainiert. Ganz klar: Ich will die Erfolgsbilanz der deutschen Fliesenleger fortsetzen“, so Rossol nach der Siegerehrung. Rossol arbeitet als Geselle bei Fliesen Team Bock GmbH in Harsefeld und will nach dem internationalen Berufswettbewerb seinen Meister machen.

Neben Rossol und Knöpfle waren Maurice Eckstein (19) aus Fulda in Hessen, deutscher Vize-Meister 2016, und Domenic Niedermeier, (21) aus Wolnzach aus Bayern, deutscher Vize-Meister 2015, angetreten.

Mehr zu dem Ausscheidungswettbewerb finden Sie in der Ausgabe 6/2017 von FLIESEN & PLATTEN.

www.fachverbandfliesen.de

www.zdb.de

05.05.2017

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren: Was Profis wissen müssen

    Hinweise zum Datenschutz:
    Beachten Sie bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.